Willkommen bei Augenoptik  Juwelier  &  Hörakustik Wenning


 
 

Über uns 

1868 wurde unser Unternehmen von dem Uhrmacher Adolf Wenning gegründet.

Der Gründer ist nicht nur Uhrmacher sondern auch Spediteur, Fahrradhändler, Nähmaschinenfachmann und Nebenerwerbslandwirt - eine Berufskombination wie sie heute kaum mehr vorstellbar wäre.

1920 tritt sein Sohn Adolf, ebenfalls gelernter Uhrmacher, in das Unternehmen ein. In den Jahren des ersten Weltkrieges zuvor, fährt er noch als Obermaat und Funker mit der Kaiserlichen Marine zur See. 

1924 heiratet er Elisabeth Sahl und sie bekommen drei Kinder. Zwei von Ihnen, Franz und Hermann, erlernen ebenfalls das Uhrmacherhandwerk. Da schon wieder ein Krieg ausbricht wird Franz, der ältere von beiden, eingezogen. 

1948 nach 5 Jahren Krieg und Gefangenschaft kehrt er heim und vollendet seine Ausbildung zum Uhrmachermeister. 

1958 heiratet er die jüngste Schwester seines Freundes Hubert, Magdalene Schnippe. Sie bekommen vier Kinder. 

1968, hundert Jahre nach der Gründung, übernehmen beide das Geschäft von seinen Eltern. Ihr Sohn Franz Adolf absolviert nach der Schule zuerst die Ausbildung zum  Uhrmacher und zum Augenoptiker. Ab 1985 ist er auch im Bereich der Hörakustik tätig, die damals noch Hörgeräteakustik heißt. 

1988 Meisterprüfung im Uhrmacherhandwerk

1991 Meisterprüfung im Augenoptikerhandwerk. In diesem Jahr heiratet er seine Frau Andrea Fischer aus Gronau. Sie bekommen drei Töchter. Elisa ist die Zweitgeborene und erlernt nach ihrem Abitur das Augenoptikerhandwerk, in dem sie die Gesellen-Prüfung 2017 als Beste der Handwerkskammer Münster mit Auszeichnung besteht.  

1999 erfolgt der nächste Ausbildungsschritt zum selbstständigen Hörakustiker nach §7a HWO mit dem Status eines Meisters. 

2000 bestandene Prüfung und 2001 Eröffnung der Hörakustik in Ochtrup. 

2012 Weiterbildung zum Spezialist für vergrößernde Sehhilfen

2014 kam es zum Kontakt mit Philip Pilla aus Conneticut USA. Pilla gilt als die Weltbeste Marke im Bereich der Brillen für fast alle Bereiche des Schieß-und Jagdsport. Pilla war auf der Suche nach einem Vertragspartner mit Fachkenntnis für seine Produkte in Deutschland. Durch die Liebe zum Schießsport und zur Jagd war der Funke der Begeisterung für diese erstklassigen Brillen schnell übergesprungen. 

2018 Generalimporteur und Großhandel für alle Pilla-Produkte in Deutschland, Österreich und der Schweiz -  europaweiter Vertrieb.

Schon vorher haben wir mit Brillen für Sportschützen, Jagd und Wurfscheibensport Erfahrungen sammeln dürfen. Die Brillen von Pilla werden den Anforderungen aber in ganz besonderer Weise gerecht. Nirgendwo sonst ist die Kombination von Kontrast und Abbildung so perfekt wir hier.

2018 Umbau des zuvor erworbenen Hauses Bergstrasse 15 zur Erweiterung der Geschäftsfläche....wir dürfen gespannt sein !

 



 


 


 


 


 


 


 


 

 
Karte
Anrufen
Email